Folge 10 – Das Geisterschloss
Folge 10 – Das Geisterschloss

Folge 10 – Das Geisterschloss

Folge 10 – Das Geisterschloss

Erst einmal, Yäääääy wir sind Zweistellig! Aber zurück zu den wirklich wichtigen Dinge des Lebens! Geisterschlösser! Denn heute wird es mal so richtig Spooky! Das nächste Remake, dass wir uns vornehmen ist “Das Geisterschloss”. Zwei von uns haben sich wie immer daran gewagt und ein eigenes Skript geschrieben. Welches kann überzeugen?

Um was geht’s eigentlich?

“Das Geisterschloss” ist das Remake des Gruselfilm Klassikers “Bis das Blut gefriert” aus dem Jahre 1963. Eine blind zusammengewürfelte Gruppe von Personen, die an einer Forschung über Angst teilnehmen, finden sich zusammen in einem alten Schloss ein. Bereits der Empfang lässt wenig gutes erwarten, doch Nacht für Nacht werden die Vorkommnisse immer beängstigender..

Was haben wir daraus gemacht?

Manuel wollte sich nicht lumpen lassen und hat den Grundgedanken ein wenig moderner und auf eine Geisterbahn umgestaltet! Freiwillige wollen sich dort zu Tode erschrecken lassen und mehr und mehr kommt das Team nicht umhin, dass etwas mit dem Spiegel des alten Hauses, nicht ganz richtig zu sein scheint..

Matze hingegen hat sich klar an das Original gehalten! Auch hier haben wir jemanden, der eine Forschungsarbeit über Angst entstehen lassen möchte.. Aber schnell wird klar, dass etwas furchtbares auf sie lauert. Was ist eingebildet, was ist wahr? Oder spielen hier gar höhere Mächte eine Rolle?

Stimmt ab! Welches Skript hat euch besser gefallen?

Diese Umfrage ist beendet

Welches Skript von "Das Geisterschloss" hat dir besser gefallen?

3 Kommentare

  1. Marie

    Hallo Zusammen
    ich habe eine bitte an Manuel es wäre schön wenn du nicht so schnell lesen würdest , dann fällt das zuhören nicht so schwer und die gut geschriebenen Geschichten kommen besser rüber.
    Ansonsten höre ich mir eueren Podcast gerne an.

  2. Pingback: PUNKTEAUSWERTUNG: Des Wettstreits zweiter Teil - Ungeschrieben Umgeschrieben

Schreibe einen Kommentar zu Manuel Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.